Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Buch 101 Unorte in Frankfurt

Artikelnummer: 2992

Frankfurt fernab von ausgetretenen Touristen-Pfaden

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
von: Frank Berger und Christian Setzepfandt, 216 Seiten, Broschürt, Erschienen: 2011
Ungewöhnlich, unterschätzt, unentdeckt. Der besondere Reiz Frankfurts beruht nicht auf dem Goethe-Haus, der Paulskirche und dem Römer. Dass der Charakter der Stadt wesentlich facettenreicher ist, erfahren meist nur die, die einen Blick hinter die Fassade der renommierten Bankenmetropole werfen. Mit diesem einzigartigen Buch laden Frank Berger und Christian Setzepfandt dazu ein, Frankfurt fernab von ausgetretenen Touristen-Pfaden kennenzulernen. Vorgestellt werden 101 abseitige, skurrile und spannende Un-Orte, die so in keinem Reiseführer zu finden sind. So geht es beispielsweise um die unbequeme Ampel Theodor Adornos, den unbeliebten AfE-Turm, das untadelige Café Wacker in Bornheim, den unterschätzten Städtischen Weinberg sowie um weitere Un-Orte, die einen zweiten Blick mehr als wert sind.
.ISBN 978-3-7973-1248-8
.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.