Frank Demant: Kunstraub im Städel

Zoom
Röschen Verlag
Frankfurt Krimi von Frank Demant
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Während eines trägen und heißen Sommers detoniert am Museumsufer eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Ursache hierfür ist aber nicht ein in die Jahre gekommener Säurezünder, sondern zwei dreiste Gauner, welche sich per Tunnelbau Zugang zum Städel verschafften, um sich völlig unrechtmäßig drei wertvolle Gemälde anzueignen.
Und ebenso überraschend wird der Sachsenhäuser Privatdetektiv Simon Schweitzer vom allseits bekannten Marlon Smid aus seiner Hängematte gescheucht, auf dass er diesem Profischnüffler bei der Wiederbeschaffung der für die Frankfurter Kulturszene so eminent wichtigen Exponate behilflich sein möge.
Es läuft zwar nicht alles nach Plan, doch keiner merkt es. Bis heute nicht.
ISBN-13. 978-3-9809915-2-0

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, ab 75 € soga versandkosdefrei innerhalb Deutschlands