Ahle Wurscht, geräuchert

ARTIKEL 1 VON 4
Zoom
Metzgerei Luckhardt
eine kulinarische Köstlichkeit aus Nordhessen
Bitte wählen Sie eine Variante
Lieferzeit 1-2 Tage
Stracke Schwälmer Ahle Wurscht geräuchert, 6-16 Wochen gereift Diese Stracke wurde beim Räuchern mit Buchenholzrauch veredelt!
ca. 730g Frischfleischgewicht
Zutaten: Schweinefleisch, Gewürze, Salz
(ohne Glutamat, Gluten, Jodzusatz, Sellerie, Lactose, Farbstoffzusatz, Phosphatzusatz und Aromazusatz)

Für diese Ahle Wurscht wird nur schlachtwarmes Fleisch verwendet. Gewürzt mit Kochsalz, schwarzem und weißem frisch gemahlenen Pfeffer, sowie frischem Knoblauch, Haushaltszucker und Salpeter. Beim Reifen und Lagern der Wurst kann sie bis zu 50% des Eigengewichts verlieren. Eine schlachtwarm hergestellte Wurst die fest ist zeichnet sich aus durch ihren typisch mürben und weichen Biß.

Gewicht: Frischfleischgewicht 730g

Der Förderverein Nordhessische Ahle Wurscht e. V. - dem auch die Metzgerei Luckhardt angehört - gibt ein strenges Qualitätssicherungssystem für die Herstellung der Schwälmer Ahlen Wurscht vor, welchem sich die Metzgerei Luckhardt - wie jeder andere zertifizierte Betrieb - jährlich - erneut unterzieht. Konkret heißt das: Die Herkunft, das Gewicht, ja sogar die Fütterung der Schweine ist für diese Ahle Wurscht nachvollziehbar, ebenso die frische Verarbeitung, die Verwendung traditioneller Zutaten, und die Dauer der Reifung: Auf dem Wurstclip ist unzerstörbar das Herstellungsdatum angebracht!
Die Schwälmer Ahle Wurscht der Metzgerei Luckhardt wurde beim Nordhessischen Spezialitätenfestival 2006 und 2007 in Melsungen jeweils mit dem Publikumspreis "Das Beste aus Nordhessen" ausgezeichnet.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten, ab 75 € soga versandkosdefrei innerhalb Deutschlands